Kontaktdaten

Senioren- und Pflegeheim Wernsdorf
Huthaer Weg 11
09509 Pockau-Lengefeld
Tel. 037367 314-38
Fax 037367 314-32
pflegeheim.wernsdorf
@sb-mek.de

Einrichtungsleiter
Herr Stephan Seidel

Kapazitäten

40 vollstationäre Pflegeplätze
(Pflegebedürftige nach SGB XI)

Wohnungsangebot

Wohngemeinschaftsanteil in Wernsdorf zu vermieten

Klicken Sie >> hier << für weitere Informationen.

Informationsmaterial

Umfangreiches Prospektmaterial zum Downloaden finden Sie unter "Downloads".

 

Senioren- und Pflegeheim Wernsdorf


Blick übers Erzgebirge

Das Senioren- und Pflegeheim Wernsdorf liegt idyllisch in einem wunderschönen Parkgelände mit einem Teich und rollstuhlgerechten Spazierwegen. Das seit 1715 bestehende Allodialgut und spätere Herrenhaus wird seit 1947 zur Betreuung von Senioren und seit 2007 auch für pflegebedürftige Menschen nach Suchterkrankungen genutzt. Viele Details zeugen heute noch von der Historie und dem herrschaftlichen Ambiente des Hauses.

Pflegebedürftige Menschen erhalten durch ein fachlich qualifiziertes und motiviertes Mitarbeiterteam rund um die Uhr auf vielfältige Weise Unterstützung, persönliche Zuwendung und ärztliche Betreuung nach ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen.

Alle Mitarbeiter sind Partner in der gemeinsamen Sorge um das Wohlergehen der Bewohner. Wir garantieren qualifizierte medizinische, psychologische sowie seelsorgerische Betreuung.

Unseren Bewohnern mit eingeschränkter Alltagskompetenz bieten wir zusätzliche Betreuung an.

Speiseraum

Durch das Zusammenleben in der Gemeinschaft, der aktivierenden Pflege, der Beschäftigungs- und Arbeitstherapie gelingt es, dass die Bewohner wieder aktiv am Leben teilnehmen und sich als Mitglied der Gemeinschaft sehen.

Für unsere Bewohner stehen freundlich und modern ausgestattete Einzel- und Doppelzimmer und Anschlüsse für Radio und TV sowie Schwesternrufanlage zur Verfügung. Die Zimmer können nach Absprache mit liebgewonnenen eigenen Möbelstücken individuell eingerichtet werden.

Die rollstuhlgerechte Gestaltung aller Innenbereiche und des Außengeländes sowie Personenaufzüge garantieren jedem Bewohner und Besucher barrierefreien Zugang.